Mit der Fliegenrute auf Döbel

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Angelberichte

Es ist kein Geheimnis: Forellen sind bei weitem nicht die einzige Herausforderung, die der Jenaer Saaleabschnitt für uns Angler bereithält. In der Äschen- und Barbenregion machen idealerweise andere Fischarten die Mehrheit aus. Die fischereiliche Einordnung der Jenaer Saale als Mischgewässer bedeutet, dass sich hier ab dem 1. Oktober, dem Schonzeitbeginn der Bachforelle, kein Angler arbeitslos melden […]

Forellensaison 2020: Regenschlacht zum Finale

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angelberichte

Gibt es etwas, das gefühlt noch schneller vorbeirauscht als die Zeit zwischen dem 1. April und dem 30. September? Ich bin mir nicht sicher, aber Fakt ist: Die Forellensaison 2020 ist beendet und die Farios haben sich in die Herbst- und Winterpause verabschiedet. Ehe das wohlverdiente Laichglück startet, wollten wir es natürlich noch einmal von […]

Dänische Ostsee im August: die Kunst, zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angelberichte

Jaja, Sommerzeit ist bei uns tüchtigen Deutschen bekanntermaßen Urlaubszeit. Wenn der Hohe Rat der Familie dann auch noch beschließt, dass es ans Wasser gehen soll, zaubert das mit Sicherheit ein diebisches Grinsen in jedes Petrijünger-Gesicht. Sofort werden die Angelmöglichkeiten für das Zielgebiet ausgelotet. Im Falle von Dänemark ist die Angelegenheit klar: Für verhältnismäßig wenig Geld […]

Äsche mit der UL?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angelberichte

Letzten Sonntag wurde der Schönwetterangler in mir von der Julisonne zu einem kürzeren Trip ans Wasser gelockt. Nicht an die Saale, sondern an ein kleineres Thüringer Fließgewässer sollte es diesmal gehen – und zwar mit der ultraleichten Spinnrute. Also schnell alles zusammengepackt, noch einmal kontrolliert, ob die Box mit den Einzelhaken-Ködern in der Tasche ist […]